Hilfsnavigation

Startseite | Kontakt | Impressum | Sitemap

Volltextsuche

Wappen Borstel-Hohenraden Wappen Ellerbek Wappen Kummerfeld Wappen Prisdorf Wappen Tangstedt
Amt Pinnau Metropolregion Hamburg
Schrift
Kontrast




Tierseuchenbekämpfung; Schutzmaßnahmen Wildvogelgeflügelpest; Allgemeinverfügung in Schleswig-Holstein zur Anordnung weiterer Biosicherheitsmaßnahmen auch für Klein-/Hobbybetriebe mit Geflügelhaltung 17.11.2016 


Tierseuchenbekämpfung; Schutzmaßnahmen Wildvogelgeflügelpest; Allgemeinverfügung in Schleswig-Holstein zur Anordnung weiterer Biosicherheitsmaßnahmen auch für Klein-/Hobbybetriebe mit Geflügelhaltung

Im Zusammenhang mit den Schutzmaßnahmen zur Wildvogelgeflügelpest finden Sie hier die am 16.11.2016 bekantngemachte Allgemeinverfügung des MELUR Schleswig-Holstein inkl. eines Merkblattes für Kleingeflügelhaltungen.

Im Zusammenhang mit dem Einsammeln gemeldeter toter Wildvögel (Wassergeflügel z.B. Wildenten, Wildgänse / andere Vögel nur bei gehäuften Totfunden und nach Rücksprache) und deren Weiterleitung an die Probenannahme bei der Kreisfeuerwehrzentrale wird um Beachtung gebeten, dass die notwendi­gen Schutzmaßnahmen eingehalten und keine Mitarbeiter eingesetzt werden, die selbst Geflügel halten oder sonst Kontakt zu Geflügelhaltungen haben. 

Eine Einschleppung des Vi­rus in die Hausgeflügelbestände muss unter allen Umständen vermieden werden.

Nur zur Information noch der Hinweis, dass neben der gestern in Kraft getretenen Allgemeinverfügung des Landes Schleswig-Holstein für Geflügelhalter bundesweit - abhängig von der Bestandsgröße - gemäß Gefliigelpestverordnung ohnehin Schutzvorschriften gelten. Eine Zusammenstellung dieser Regelungen findet sich z.B. auf der Internetseite des Ministeriums (MELUR) Schleswig-Holstein unter

(https://www.schleswig-holstein.de/DE/Fachinhalte/T/tiergesundheit/aviaereInfluenza.html).

 

Allgemeinverfügung des Ministeriums für Energiewende, Landwirtschaft, Umwelt und ländliche Räume zur Festlegung von vorbeugenden Biosicherheitsmaßnahmen in Geflügelhaltungen

Verhaltensregeln für Kleinbetriebe mit Geflügelhaltung(unter 1.000 Tiere) und Geflügelhobbyhaltungen vom MELUR

Information der Ordnungsbehörde zur Aufstallungspflicht

Allgemeinverfügung zur Aufstallung

Aufnahmeformular Wildvogeltodfunde

Karte Aufnahmestelle Kreisfeuerwehrzentrale