Hilfsnavigation

Volltextsuche

Wappen Borstel-Hohenraden Wappen Ellerbek Wappen Kummerfeld Wappen Prisdorf Wappen Tangstedt
Amt Pinnau Metropolregion Hamburg
Schrift
Kontrast

Öffentliche Bekanntmachungen

Hier finden Sie alle öffentlichen Bekanntmachungen des Amtes Pinnau und der amtsangehörigen Gemeinden. Wählen Sie dazu bitte die entsprechende Kategorie.





Suchergebnis (655 Treffer)

Öffentliche Auslegung des Entwurfs des Bebauungsplanes Nr. 18 der Gemeinde Kummerfeld nach § 3 Abs. 2 BauGB

15.04.2019

Bekanntmachung des Amtes Pinnau für die Gemeinde Kummerfeld
Öffentliche Auslegung des Entwurfs des Bebauungsplanes Nr. 18 der Gemeinde Kummerfeld nach § 3 Abs. 2 BauGB
Der von der Gemeindevertretung in der Sitzung am 27.02.2019 gebilligte und zur Auslegung bestimmte Entwurf des Bebauungsplanes (B-Plan) Nr. 18 der Gemeinde Kummerfeld:
für das Gebiet „südl. Sportanlage Ossenpadd bis zur Ortsgrenze Pinneberg, ca. ... mehr

Widmung von Straßen im Borstel-Hohenraden, hier: Am Stoppelhof

12.04.2019

Widmung von Straßen im Borstel-Hohenraden, hier: Am Stoppelhof
Entsprechend dem Beschluss der Gemeindevertretung vom 27.03.2019 wird die Widmung nachstehend aufgeführter Straßen für den öffentlichen Verkehr gemäß § 6 des Straßen- und Wegegesetzes des Landes Schleswig-Holstein (StrWG) in der zurzeit geltenden Fassung verfügt. Gemäß § 3 Abs. 1 des Straßen- und Wegegesetzes wird somit die Straße

Am Stoppelhof
(Flurstücke ... mehr

Widmung von Straßen im Gemeindegebiet Borstel-Hohenraden, hier: In Dörp

12.04.2019

Widmung von Straßen im Gemeindegebiet Borstel-Hohenraden, hier: In Dörp
Entsprechend dem Beschluss der Gemeindevertretung vom 27.03.2019 wird die Widmung nachstehend aufgeführter Straßen für den öffentlichen Verkehr gemäß § 6 des Straßen- und Wegegesetzes des Landes Schleswig-Holstein (StrWG) in der zurzeit geltenden Fassung verfügt. Gemäß § 3 Abs. 1 des Straßen- und Wegegesetzes wird somit die Straße
In Dörp,
(Flurstücke ... mehr

Zusatztermin Bürgersprechstunde zur Flächenermittlung Niederschlagswassergebühr in Kummerfeld

09.04.2019

Zusatztermin für eine Bürgersprechstunde des AZV Südholstein zur Flächenermittlung für die Niederschlagswassergebühr in Kummerfeld
Am Mittwoch, den 17.04.2019 findet in der Zeit von 17:00 Uhr bis 19:00 Uhr ein Zusatztermin für eine Bürgersprechstunde zur Flächenermittlung für die Niederschlagswassergebühr in Kummerfeld im Gemeindebüro, Bundesstraße 72, statt.
Wegen der hohen Nachfrage bietet der AZV Südholstein die Gelegenheit, Fragen ... mehr

Aufhebung des Aufstellungs- sowie Entwurfsbeschlusses für die 6. Änderung des Flächennutzungsplanes der Gemeinde Tangstedt für das Gebiet östlich der Dorfstraße, südlich Heidehofweg vom 25.06.2007

26.03.2019

Aufhebung des Aufstellungs- sowie Entwurfsbeschlusses für die 6. Änderung des Flächennutzungsplanes der Gemeinde Tangstedt für das Gebiet östlich der Dorfstraße, südlich Heidehofweg vom 25.06.2007
Die Gemeindevertretung der Gemeinde Tangstedt hat in ihrer Sitzung am 13.03.2019 beschlossen, den Aufstellungs- sowie Entwurfsbeschluss für die 6. Änderung des Flächennutzungsplanes der Gemeinde Tangstedt für das Gebiet östlich der Dorfstraße, ... mehr

Aufhebung des Aufstellungsbeschlusses zum Bebauungsplan Nr. 10 der Gemeinde Tangstedt für das Gebiet östlich der Dorfstraße (K 6) sowie südlich Battelsweg vom 25.10.2005

26.03.2019

Aufhebung des Aufstellungsbeschlusses zum Bebauungsplan Nr. 10 der Gemeinde Tangstedt für das Gebiet östlich der Dorfstraße (K 6) sowie südlich Battelsweg vom 25.10.2005
Die Gemeindevertretung der Gemeinde Tangstedt hat in ihrer Sitzung am 13.03.2019 beschlossen, den Aufstellungsbeschluss zum Bebauungsplan Nr. 10 der Gemeinde Tangstedt für das Gebiet östlich der Dorfstraße (K 6) sowie südlich Battelsweg vom 25.10.2005 aufzuheben, da die ... mehr

Feststellung eines neuen Gemeindevertreters in der Gemeinde Prisdorf

06.03.2019

Feststellung eines neuen Gemeindevertreters in der Gemeinde Prisdorf
Der Gemeindevertreter Gerhard Rathje hat sein Mandat als Gemeindevertreter niedergelegt.
Gem. § 44 des Gemeinde- und Kreiswahlgesetzes in der zurzeit gültigen Fassung ist

Herr Joachim Wackernagel
Hauen 15a
25497 Prisdorf
zum neuen Gemeindevertreter festgestellt worden.
Jeder Wahlberechtigte der Gemeinde Prisdorf kann gegen diese Feststellung Einspruch einlegen. Der Einspruch ist ... mehr

Beschluss des B-Planes Nr. 11 der Gemeinde Borstel-Hohenraden für das Gebiet "Gewerbegebiet östlich der BAB 23" für das Gebiet südlich des Prisdorfer Weges, nordwestlich der Quickborner Straße (L 76) und der Bebauung an der L 76 sowie nordöstlich der BAB

21.02.2019

Bekanntmachung des Amtes Pinnau für die Gemeinde Borstel-Hohenraden
Beschluss des B-Planes Nr. 11 der Gemeinde Borstel-Hohenraden für das Gebiet "Gewerbegebiet östlich der BAB 23" für das Gebiet südlich des Prisdorfer Weges, nordwestlich der Quickborner Straße (L 76) und der Bebauung an der L 76 sowie nordöstlich der BAB 23
Beschluss des B-Planes Nr. 11 der Gemeinde Borstel-Hohenraden für das ... mehr

Abgabenbescheide über die Grundsteuer A und B für die Gemeinden Borstel-Hohenraden, Kummerfeld und Tangstedt sowie der Hundesteuer für die Gemeinden Borstel-Hohenraden, Ellerbek, Kummerfeld, Prisdorf und Tangstedt

18.02.2019

Abgabenbescheide über die Grundsteuer A und B für die Gemeinden Borstel-Hohenraden, Kummerfeld und Tangstedt sowie der Hundesteuer für die Gemeinden Borstel-Hohenraden, Ellerbek, Kummerfeld, Prisdorf und Tangstedt
Die Hebesätze für die Grundsteuer A und B für die amtsangehörigen Gemeinden Borstel-Hohenraden, Kummerfeld und Tangstedt sowie die Höhe der Hundesteuer für die Gemeinden Borstel-Hohenraden, Ellerbek, Kummerfeld, Prisdorf und ... mehr

Genehmigung der 1. Änderung des F-Planes der Gemeinde Borstel-Hohenraden

11.02.2019

Bekanntmachung des Amtes Pinnau für die Gemeinde Borstel-Hohenraden
Genehmigung der 1. Änderung des F-Planes der Gemeinde Borstel-Hohenraden
Das Ministerium für Inneres, ländliche Räume und Integration des Landes Schleswig-Holstein hat die von der Gemeindevertretung in der Sitzung am 03.05.2018 beschlossene 1. Änderung des F-Planes der Gemeinde Borstel-Hohenraden für zwei Teilflächen der Gemeinde Borstel - Hohenraden für die Gebiete:
... mehr

Feststellung eines neuen Gemeindevertreters in der Gemeinde Kummerfeld

30.01.2019

Feststellung eines neuen Gemeindevertreters in der Gemeinde Kummerfeld
Frau Nicole Arndt hat am 02.01.2019 ihr Mandat als Gemeindevertreterin niedergelegt.
Gem. § 44 des Gemeinde- und Kreiswahlgesetzes in der zurzeit gültigen Fassung ist

Bernd Overhoff
Uhlenhorst 15
25495 Kummerfeld

zum neuen Gemeindevertreter festgestellt worden.
Jeder Wahlberechtigte der Gemeinde Kummerfeld kann gegen diese Feststellung Einspruch einlegen. Der Einspruch ist innerhalb eines ... mehr

Einladung zur Einwohnerversammlung der Gemeinde Kummerfeld

29.01.2019

Einladung zur Einwohnerversammlung der Gemeinde Kummerfeld
am Mittwoch, den 20. Februar 2019, um 19:00 Uhr in der Bilsbek-Schule, Prisdorfer Straße 72, 25495 Kummerfeld.
Zu dieser Veranstaltung lade ich Sie herzlich ein.
Tagesordnung:
1. Begrüßung
2. Information zur Einführung der Niederschlagswassergebühr in der Gemeinde Kummerfeld
Vertreter des AZV Südholstein werden zu diesem Thema anwesend sein, um Ihre ... mehr

1. Nachtrag zur Hauptsatzung der Gemeinde Prisdorf vom 14. Oktober 2013

22.01.2019

1. Nachtrag zur Hauptsatzung der Gemeinde Prisdorf vom 14. Oktober 2013
Aufgrund des § 4 der Gemeindeordnung für Schleswig-Holstein (GO) wird nach Beschluss der Gemeindevertretung vom 28.11.2018 und mit Genehmigung des Landrats des Kreises Pinneberg folgender 1. Nachtrag zur Hauptsatzung der Gemeinde Prisdorf erlassen:

Artikel 1
Die Hauptsatzung der Gemeinde Prisdorf vom 14.10.2013 wird wie ... mehr

Haushaltssatzung der Gemeinde Prisdorf für das Haushaltsjahr 2019

09.01.2019

Haushaltssatzung der Gemeinde Prisdorf für das Haushaltsjahr 2019
Aufgrund der §§ 95 ff. der Gemeindeordnung wird nach Beschluss der Gemeindevertretung vom 28.11.2018 und mit Genehmigung der Kommunalaufsichtsbehörde folgende Haus­halts­satzung erlassen:
§ 1

Der Haushaltsplan für das Haushaltsjahr 2019 wird

1.
im Ergebnisplan mit


einem Gesamtbetrag der Erträge auf
3.664.600 EUR

einem Gesamtbetrag der ... mehr

Satzung zur Aufhebung der Satzung über die Erhebung von Gebühren für die Beseitigung von Abwasser aus Grundstückskläranlagen der Gemeinde Ellerbek vom 09.11.2011 (Gebührensatzung für Grundstückskläranlage)

21.12.2018

Satzung zur Aufhebung der Satzung über die Erhebung von Gebühren für die Beseitigung von Abwasser aus Grundstückskläranlagen der Gemeinde Ellerbek vom 09.11.2011 (Gebührensatzung für Grundstückskläranlage)
Aufgrund des § 4 der Gemeindeordnung für Schleswig-Holstein, der §§ 1, 2, und 6 des Kommunalabgabengesetzes des Landes Schleswig-Holstein (KAG) in der jeweils geltenden Fassung und der §§ 1 und 2 des Gesetzes ... mehr